Rosary2007's Weblog

Words from GOD – Words to GOD

Archiv für celtic philosopy

The Santa Starfish Security – Marketing Tips by ArchBishop ROSENKRANZ

Common Starfish (Asterias rubens). This was ta...

Common Starfish (Asterias rubens). This was taken at very low spring tide when the starfish was „caught“ out of the water in South Devon, UK. (Photo credit: Wikipedia)

USACE People: Enhancing water security for AFRICOM

USACE People: Enhancing water security for AFRICOM (Photo credit: USACE Europe District)

Pour Le Merite( The Blue Max)

Pour Le Merite( The Blue Max) (Photo credit: Jimmy Big Potatoes)

How the starfish concept leads

to cyber and knowledge security,

by using High Tech strategies

of NIKOLAUS Guerilla methods,

that have been proven successfully

for providing food and water security,

as well as environmental and public health security,

by ArchBishop Uwe AE.Rosenkranz

Werbeanzeigen

Hermeneutik des Lichts-

carro98

carro98 (Photo credit: mimax)


Hermeneutik des Lichts-

Eine kurze Einführung in die

ganzheitliche Philosophie und Wissenschaft

Der A Posteriori und A PRIORI- Beweis

Der Existenz Gottes war Gegenstand und Ziel meiner

Forschungen. Das Ergebnis ist dargestellt in meinem ebook:

„Ich sah einen Neuen Himmel und eine Neue Erde“ .

Dann schloss sich ein Zyklus an, in der

Eine „Philosophie für den keltischen Kulturkreis“ fällt.

Nun möchte ich mit der

Hermeneutik des Lichts
versuchen,

zunächst skizzenhaft die Zusammenhänge

und Korrelationen zwischen

  • chinesischem I Ging
  • westlicher und östlicher Wissenschaft
  • christlicher Religion
  • östlicher und westlicher Philosophie

aufzuzeigen.

Dabei kommt ein Wort in den Sinn,

das in meinem Herzen aufstieg:

DU HAST BEWIESEN, dass

GOTT GOTT ist-

Jetzt beweist GOTT,

dass ICH Mensch bin!

Bitte schauen Sie sich den Video-Clip an,

indem ich erste Schritte in diese Richtung gehe.

Eine Hermeneutik soll n icht von dem leben,

was in eine Schrift wie die Bibel

HINEIN- gelesen wird,

sondern, was aus ihr

HERAUS- gelesen wird.

Entsprechend verwende ich

Als universale Symbolsprache

Das ROSENKRANZ-GEBET

Und die GEBETSKETTE.

Anhand der Übereinstimmungen

Der aramäischen und indo_germanischen

Sprachstämme des VATERUNSERS

Verfolgen wir gespannt, wie

Der Geist GOTTES sich im Laufe der

Menschwerdung in allen Kulturen der Welt

Ausbreitet (vgl. Der Geist des Erwachens- von Peter Erlenwein).

Mit dem ROSARIUM oder auch

ROSARY RIDGEBED ROUNDABOUT ist ein

Land,anagement system verbunden,

dass sowohl das CHAPLET, also die lithurgische

Gebetsfolge und Meditation, als auch

Die in´s Bild gesetzte Figur des ROSENKRANZES darstellt.

Durch die wissenschaftliche Forschung mit

Der Hügelbeetkultur als Referenzsystem

Des BIOSIEGELS stehen empirische Daten bereit,

um konkrete Korrelationen zu benennen.

Damit wird klar, dass


E
s in GOTTES WUNDERBARER SCHÖPFUNG

„Es mehr Dinge gibt zwischen Himmel und Erde,

als sich unsere Menschenweisheit träumen läßt“-

(ZITAT Johann Wolfgang von GOETHE).

Be the Master of your EmpowerNetwork with own branded mobile APPS.-by Uwe Rosenkranz (Team ROSARY)

Mobile App Launch Party attendees line up to h...

Mobile App Launch Party attendees line up to have the pre-release app loaded onto their mobile devices by app developer Jeremy of Spark design. (Photo credit: Desert Rivers Audubon)

Get Rich with EmpowerNetwork with own branded mobile APPS.

How to be successful with your mobile home business

Optimizing ROSARY EmpowerNetwork

Actually, I feel like a chipmonk.-lol

Do you know this little fuzzy animals?

Dancing singing, entertaining – The Show Must Go ON!

While doing home business since 2004,

I tried many things to maintain success.

  • Writing philosophy about getting rich
  • Photo-shootings and video making
  • Setting up Blogs
  • Writing daily essays
  • Composing songs and give them studio quality
  • Branding my business
  • Creating mobile APPs
  • Develop my marketing tools
  • create working directories
  • build up new structures and architecture of internet marketing
  • move my business into comforting environments

Driving with my mobile Bureau and working from off road in the Greens is much fun!

Enjoying lifestyle meanwhile relaxing on the balcony, our terrace or our garden pool is

Giving you inspiration and recreation.

Video interviews on the streets provide authentic

Investigative journalism and can be published from mobile studio van.

Now, mobile APPs are a great help for publishing

Website entries, blog posts and multimedia contents

Live on air.

Even your blog subscribers can use

These Apps to edit and re-authorize your

Blog threads and spread your themes around

Their empowernetwork.

This multiplies your broadcasting power

And gives you just-in-time wealth for your breaking news.

When you want to pay a programmer

To develop your own EmpowerNetwork

Mobile Application, it may cost you about

8,000 – 10,000 $, branding it

Can easily tie another 2,000 bucks

Out of your wallet.

So, why not taking a little time and

Create your own branded EmpowerNetwork app

And optimize it for your successful home business?

We show you step by step, how

To design your dedicated app

And how to use it with more fun

And most efficiency.

Pls check out our apps on

https://apps.facebook.com/BishopRosary and

https://apps.facebook.com/rosaries .

These apps deliver a whole shopping system

And gives your EmpowerNetwork blog

The mobile app appearance.

But- wait! – we have so much more in the pipe!

If you are in our mastermind inner circle,

You are authenticated to get access rights

For our optimized EmpowerNetwork mobile apps

On Team ROSARY.

Did you think, that 10 years of successful

Home business is qualifying and giving the social proof

To educate more than 7,700 communities on

„How to get Rich“??

Yes, maintaining these advanced „Chip Monk“ tools

Turns the keys to your successful home business

With ROSARY EmpowerNetwork.

So, pls come on board.

Just click on http://En.Rosenkranz.eu.com

To be in our team ROSARY.

Your welcome!

Uwe AE. Rosenkranz

Sales engineer

Founder of RMI

Versuch einer Neuen- Deutschen- Philosophy für den keltischen Kulturkreis- von ArchBishop Uwe A.E.Rosenkranz

Original image description from the Deutsche F...

Original image description from the Deutsche Fotothek: Deutsch: Theologie & Philosophie (Photo credit: Wikipedia)

PHILOSOPHY, Part 1 to 8
Part 1:http://www.gogvo.com/evp/player/GVOplayer.swf?vkey=ae94d15453ad15f2ca57&autoplay=false&noctrl=false&bgcolor=0x090e33&color=0x145159&wm=true&fitp=true&curl=

Part 2:http://www.gogvo.com/evp/player/GVOplayer.swf?vkey=c2b0566526710ddfa7da&autoplay=false&noctrl=false&bgcolor=0x2f616e&color=0x398085&wm=true&fitp=true&curl=

Part 3:http://www.gogvo.com/evp/player/GVOplayer.swf?vkey=dcd369a096a6420e47fd&autoplay=false&noctrl=false&bgcolor=0x46788a&color=0x8abbbf&wm=true&fitp=false&curl=

Part4:http://www.gogvo.com/evp/player/GVOplayer.swf?vkey=03950c42c0caa51048df&autoplay=false&noctrl=false&bgcolor=0x499485&color=0x93bab7&wm=true&fitp=false&curl=

Part 5: http://www.gogvo.com/evp/player/GVOplayer.swf?vkey=03950c42c0caa51048df&autoplay=false&noctrl=false&bgcolor=0x00ff8c&color=0xaeff00&wm=true&fitp=true&curl=

Part 6:http://www.gogvo.com/evp/player/GVOplayer.swf?vkey=ea7f8592da6a16ecf0d0&autoplay=false&noctrl=false&bgcolor=0xc28c4a&color=0xffea00&wm=true&fitp=true&curl=

Part 7:http://www.gogvo.com/evp/player/GVOplayer.swf?vkey=adaa81bdbf3bd65932fb&autoplay=false&noctrl=false&bgcolor=0xffea00&color=0xff5900&wm=true&fitp=true&curl=

Part 8:http://www.gogvo.com/evp/player/GVOplayer.swf?vkey=db73b6f4dbf5eb081d9e&autoplay=false&noctrl=false&bgcolor=0xff2600&color=0xff0022&wm=true&fitp=true&curl=http://apps.facebook.com/bishoprosary

Part 9 following!-

NEW PHILOSOPHY,

9 introduction videos

and first steps in writing-

by Arch Bishop UWE A.E.Rosenkranz

ArchBishop UAE.Rosenkranz Wörter

Guckenbuehlstrasse 19

72475 Bitz

+49 7431 981550

eurobitz@JESUS.de

PHILOSOPHIE

für den Keltischen Kultur Kreis

von

ArchBishop Uwe A.E.ROSENKRANZ

Neuer Himmel

In meinem E-Books „Ich sah einen Neuen Himmel und eine Neue Erde“ beschrieb ich eine Theologie mit Gottesbeweis in der Tradition eines Thomas von Aquin oder auch St. Augustinus. In dieser bei der Global University in Springfield, MO, USA evaluierten Apologetik handelt es sich um eine für meinen Lehrauftrag bedeutende Dissertation.

Nach Vollendung meiner theologischen Ausbildung und Schriften bekam ich in einem italienischen Kloster die Inspiration, nun die hier vorliegende Philosophie zu verfassen, die sich für den keltischen Kulturkreis eignet.

Das Verbreitungsgebiet der Keltischen Kultur erstreckt sich von Grönland, Skandinavien, den britischen Inseln, Nordeuropa, Südeuropa, Vorderasien bis Nordafrika.

Entsprechend umfangreich und vielseitig gestaltet sich das Thema.

Während die Theologie sich mehr mit dem Wirken Gottes in der Geschichte und Religion der Menschen befasst, richtet sich die Philosophie eher an das Wirken der Menschen in der Geschichte der Kultur.

War der Ansatz „Neuer Himmel“ als Aussicht auf einen neuen Gottesbegriff notwendig, so stellt sich der Aspekt „Neue Erde“ hinreichend als mehr weltliche Formulierung des Menschenbegriffes dar.

Die Menschlichkeit und die Liebe zu den Menschen zeichnet ja gerade die Philosophie aus. Das schließt die Liebe zu Gott, dem Schöpfer der Natur begründend mit ein.

Während meiner Studien an der Rheinisch-Westphälischen Friedrich Wilhelm Ordinarien Universität zu Bonn, war es mir möglich im Studium Universale die Hohen Künste an der ALANUS Hochschule in Alfter bei Bonn in das Curriculum mit hineinzubringen.

Dabei waren Theosophie und Anthroposophie analoge Gedankengebäude zur Theologie und Philosophie. Erst in diesem Spannungsfeld kam die Dynamik von Forschung in Empirie und A Priori Postulaten zur vollen Wirksamkeit.

Der Gottesbeweis als souveränes Wirken der göttlichen Schöpferkraft in der Natur war das Ergebnis dieser Forschung und Lehre.

Nunmehr kommt die Wirksamkeit der menschlichen Schöpferkraft in der Kultur zum Ausdruck.

Geisteswissenschaftlich sind Theologie und Philosophie verwandte Lehren. Die Naturwissenschaften ordnen sich da hierarchisch unter.

In dieser Ordnung stellt also die Philosophie ein Bindeglied dar zwischen materiell fassbarer Naturwissenschaft und der immateriell transzendierten Geisteswissenschaft der Theologie.

Somit begründet sich dieses Werk auf die sowohl „von oben“ einwirkenden Gotteskräfte, als auch auf die „von unten“ zuarbeitenden irdischen Kräfte.

Die Begrenzung auf den keltischen Kulturkreis bezieht sich auf die aus menschlich irdischer Gestaltung der Gesellschaft sowie aus der göttlichen Gestaltung der Kirche in dem beschriebenen Verbreitungsgebiet.

Um nun die Differenzierung in die verschiedenen Kirchen, Religionen und Sprachräume vornehmen zu können, ist es nützlich, zunächst die einigenden Parameter einer solchen Bindefunktion der Philosophie herauszustellen.

Hilfreich dabei waren für mich Symposien des Professorenforums an der Uni in Regensburg, die kognitive Dissonanzen zwischen den bisherigen Strukturen „Rationaler“ wie Meta-Physischer“ Forschung und Lehre skizziert haben.

Durch meine Mitgliedschaft im Dominikanerorden bin ich sowohl in Freien Gemeinden tätig, als auch in der katholischen Kirche beheimatet. In meiner Aufgabe als ArchBishop meines internationalen Dienstes RMI bin ich vorwiegend im indischen Kulturkreis kundig und autorisiert tätig. Dort waren und sind „Cross Kulturelle Kommunikation“ für das Verständnis zwischen den Kulturen und Religionen unabdingbar.

Im keltischen Kulturkreis soll deshalb zunächst keine Differenzierung zwischen den Kommunikationsstilen und religiösen Eigenheiten der Denominationen stattfinden.

Die christlichen Kirchen dominieren zwar im Geistlichen, Tendenzen der vor und nachchristlichen Heidenkultur der Keltischen Mystik beherrschen jedoch nach wie vor die menschlich irdischen Angelegenheiten der Völker im besagten Verbreitungsgebiet.

Anders als jedoch im Indischen östlichen Interpretationszusammenhang, ergeben sich im europäisch westlichen Auslegungshorizont exegetische wie hermeneutische Leitbilder, die sich an mystischen Erfahrungen und Traditionen orientieren.

Die Stärke der mystischen Tradition erscheint in einer reichen Symbolsprache.

Der ROSENKRANZ als ein sowohl in keltischen Riten wie in christlichen Liturgien über Jahrtausende langer Generationenfolge vererbt, stellt sich dar als ein weiteres Bindeglied zum Verständnis weltlicher wie himmlischer Menschheits- und Religionsgeschichte.

Die ROSARY Kultur als Landbausystem findet sich dergleichen in den keltischen Ringwällen, runden Rosengärten, Klosterhöfen und Begräbnisstätten wieder.

Das durch Johann Wolfgang von Goethe bekannt gewordene Wort: „Es gibt mehr Weisheit zwischen Himmel und Erde, als sich unsere Schulweisheit träumen lässt“ gibt eine Vorstellung davon, welch enormes Potential dort inmitten von rational empirischen und a priori gesetzter Doktrin wie Rhetorik vorhanden ist.

Esoterik wird oft verstanden als Erfahrungsdimension mystischer Erscheinungen, während die Hohe Deutsche Textkritik und in ihrer Ableitung in der Kant´schen Dialektik auffindbaren Philosophie der Hegelianische ABSOLUTISMUS Muster Anti-Christlicher Lehre beinhaltet, so weist die Esoterik Magische und Okkulte Praktiken auf, die ebenfalls nicht göttlichen Ursprungs zu sein scheinen.

In dieser Philosophie für den keltischen Kulturkreis werden sowohl absolutistische wie schwarzmagische Riten und Praktiken ausgeschlossen. Das indiziert sowohl Marxismus Leninismus, Kommunismus, wie Neoliberalen Kapitalismus als systemimmanente Marktregularien, die weder theologisch noch naturwissenschaftlich beweisbar sind. Oekomonie lässt sich weder als Ersatzreligion noch als mystischer Spiritualitätssubstitut nutzen.

Zwar waren einige der Begründer von Staatsökonomie in Europa sowohl Geistliche wie auch Philosophen, manche sogar Okkultisten, jedoch zeigt die Geschichte der Philosophie im KKK weder nachhaltig tragfähige Landgestaltungs- noch wirtschaftlich gesunde Strukturen auf, die sich als Leitbild einer vereinigenden Lehre eignen.

Leitbildformulierungen wie „mit Werten in Führung gehen“ oder die im psychiatrischen wie Gesundheit Kassen-getragenen Sozialwesen juristisch immer noch stark im sog. „Dritten Reich“ angesiedelten Unrechtssystem eignen sich ebenfalls nicht aufgrund ihrer nichtchristlichen Dogmen für eine persistente Kulturlehre.

Daraus folgt, dass eine neue Philosophie für den KKK sich nicht auf vorhandene überkommene Strukturen stützen kann, sondern in weiten Teilen den Freiraum nutzen muss, der sich zwischen Mystik und Metaphysik aufgrund eigener Forschungen aufgetan hat.

Wissenschaftler aller Fakultäten auf einem Regensburger Professorenforum waren sich einig, dass heute Erkenntnisse, die wie selbstverständlich der Pharmazie und Medizin zugerechnet werden, sich zu 70 % nicht aus den herkömmlichen Erkenntnisquellen erklären lassen. Mit anderen Worten, nur 30 % der Forschungsergebnisse, die sich z.B. in Medikamente oder Therapien umsetzen lassen, stammen aus gesicherter Natur und Geisteswissenschaft. Der mit über zwei Drittel Mehrheit ungesicherte Teil der zu Produkten und Dienstleistungen führenden Wertschöpfungskette fußen demnach auf ungesicherter Erkenntnis, die sich aus magisch-okkulten wie antichristlich absolutistische Gedankengut rekrutiert.

Eine Umstrukturierung der Gesellschaften im KKK ist also dringend angesagt.

Da zugegebenermaßen die dafür richtungsweisende Ethik und moralische Wertesystematik fehlt, ist die höchst dringliche Philosophie, die sich sowohl auf neuzeitlichem Gottesbeweis als auch auf christlicher Mystik, die im KKK im genetischen Code verankert ist verlassen kann, die einzige glaubwürdige Alternative, die einen Fortbestand der im KKK angesiedelten Völkergruppen und Rassen sicherstellt.

Der Bruch mit der unseligen Rassenphilosophie und Eugenik ist ebenso selbstverständlich wie die rigorose Abkehr von kommunistisch sozialistischem Menschenbild, dass zu Holocaust und Pogromen geführt hat und den KKK mit unsäglichem Leid durch Krieg, Hungersnöten, Depressionen und Epidemien überzogen hat, ohne perpetuelle Lösungen anbieten zu können.

Diesen Mangel füllt die hier ausgearbeitete Philosophie aus und überwindet damit die festgestellte Kognitive Dissonanz des Zeitgeistes.

Der Ansatz war zunächst, sich nicht nur auf eigene Erkenntnisse und Weisheit zu verlassen, sondern den Spiritus Gentilis, also das heute so genannte Schwarmbewusstsein oder die anthropogene Intelligenz geistiger Eliten zu nutzen. Auf Tagungen von IQ- Genies wird dieses Leitbild zwar formuliert, jedoch nicht genau beschrieben, sondern bleibt ein vages anthropomorphes „Muster“ (Pattern).

Ansätze aus der Psychologie, die mit Test bspw. des MIT Kriterien für emotionelle, rationelle sowie organische Intelligenz bilden, dienen heute hauptsächlich für Maßregelungen von für die Gesellschaft unerwünschten Individuen. Das öffentliche Interesse hat also noch keinen Ansatz gefunden für den Umgang mit Personen, die sich aus über die Schwarmintelligenz hinausgehenden Phänomenen und Tatsachen beschreiben lassen.

Es kann nur mit hinreichender wie notwendiger Sicherheit ausgeschlossen oder verifiziert werden, ob und in welchem Maß die Gesellschaft eventuell potentiell in ihrer nicht genau definierten „Sicherheit“ gefährdet wäre.

Damit ist die Interpretationshoheit delegiert auf Kreise, die sich mit dem Begriff „Sicherheitsdienste“ zieren, ohne sich verantworten zu wollen für die Konsequenzen.

Aus diesem Grauschleier vergangener Episoden der Menschheitsgeschichte ergeben sich Hemmnisse in der Formulierung weiterführender Leitbilder.

Diese Philosophie, die der Prüfung durch retrospektive in Irrtümern verhafteter Kreise in der KK nicht nur standgehalten hat sondern diese als ohnmächtig und lächerlich entlarvt hat, bildet die Muster konkret heraus, die mit der Kognitiven Intelligenz von „Schwarmführern“ und Vordenkern einer neuen Leitbildlehre korreliert ist.

Rational ist das meist nur als „statistischer Ausreißer“ nach „oben heraus“ mit den herkömmlichen empirischen Wissenschaften zu erklären. A Priori kommt auch nur eine sehr geringe Anzahl von Individuen in den –meist postmortalen- Genuss der Geisteswissenschaftlich organisierten Heilig- und Seligsprechung seitens der kirchlichen Kreise im KKK. Die Verfahren dieser Prozesse berufen sich dann auf Zeugenaussagen und Indizien von statt gefundenen Wundern, die sich nicht aufgrund a posteriori Beweisführung erklären lassen. Im Umkehrschluss lassen sich deshalb die toten Heiligen leichter in die Gemeinschaft integrieren als lebende in eine lebendige Gemeinschaft.

Diese über die Kulturen, Religionen und Herrschaftssysteme hinausgehende Strukturphänomen, dass Helden, Märtyrer, Heilige und sich aufopfernde Menschen für die Kultur systemerhaltend eignen, lässt darauf schließen, dass eine neue Philosophie sich dieser Leitbilder nicht bedienen sollte.

Dementsprechend werden hier an dieser Stelle keine Helden, Märtyrer und Heiligenbilder geschaffen, sondern Freiräume aufgezeigt, wie sich lebende Menschen ohne Gefährdung der vermeintlichen Sicherheit der Masse aller Angehörigen des KKK integrieren lassen zum Wohl der Allgemeinheit, sowie zukünftiger Generationen.

Ein weiterer als gescheitert scheinender Versuch, alte monarchische Gesellschaftsstrukturen zu restaurieren, ist zwar durchaus als charmant und telegen anzusehen, wird jedoch eher ein Nischendasein führen zumindest im Alemannischen Sprach- und Regierungsgebiet.

Die wilhelminische Ära vor dem ersten WK, die Weimarer Republik, das Nazireich Hitlers, die sozialistische Phase der DDR sowie das Ende der „Großen Koalitionen“ in Europa zeigen auf, dass der Verfall von Sitten und Gebrauchen mit dem wirtschaftlichen und politischen Niedergang eine gemeinsame Ursache hat in der veralteten und falschen Philosophie im KKK.

Es soll hier keine kosmetische Reparatur betrieben werden und auch keine Fehleranalyse, sondern einfach neu erschaffen werden aufgrund der eigenen Erkenntnisse und Weisheiten, die aus der göttlichen Inspiration kommen, sowie aus der bewährten Erprobung der aus den Apriori Beweisen sowie den Aposteriori Beweisen synthetisierten Forschung und Anwendung.

Die im KKK früher im Vorchristlichen Zeitraum gültige Verfassung war die CANA, mit ihren in sogenannten TINGs stattfindenden Ratsversammlungen.

Im demokratisch verfassten Deutschland immerhin haben sich Rats und Ständevertretungen gehalten in Vollversammlungen im Reichstag und den Landtagen, während Kommissare und Hochkommissare aus den Ländern USA, Russland, England und Frankreich Beschlüsse von Kanzler, Kabinett und Bundesrat sowie Bundespräsident jederzeit ungültig machen können.

Deshalb ist der fremdbestimmten Scheindemokratie auch kein Vertrauen mehr bei den Bürgern des Staates abzugewinnen. Das marode Banksystem, das lange Zeit systemstabilisierend auftrat und mit der Zentralbank ein Korrektiv hatte, wird durch sogenannte Troikas, Währungsschirme und Krisenkonferenzen nur noch notdürftig von Termin zu Termin verschleppt, ohne Lösungen zu schaffen, die nachhaltig tragfähige, auf annehmbarer Philosophie begründete Politik im € Raum des KKK bieten könnte.

Was muss also eine der Neue Weltordnung kompatible Philosophie zu leisten imstande sein?

  1. Sie muss hinreichend begründete Erklärungsmuster aufweisen, die für jeden erfahrbare empirische Wirklichkeitswahrnehmungen mit den religiös creditierfähigen Werten in eine klare auch von der Größenordnung her eindeutig zuordenbarer Relationen erkennen lässt.
  2. Sie muss eine sympathetische emotionale Wirkung auslösen bei der Erklärung der Fakten in einer sich verändernden Umwelt, ohne den Bruch mit der Kognitiven Dissonanz alter Wertmaßstäbe zu provozieren.
  3. Sie muss die Menschen im KKK ansprechen und kommunizier bar sein.
  4. Sie muss lebendige Personen zu mehr Glück anregen.
  5. Sie muss Ideen auffangen von Individuen, die beim Bruch der Kognitiven Dissonanz der verfallenden Gesellschaft ausgestoßen und unbrauchbar werden.
  6. Sie muss reproduzierbar sein, sowie an nächste Generationen vererbbar bleiben, ohne diese zukünftigen nachfolgenden Geschlechter mit Lasten zu belegen.
  7. Sie muss offensichtlich überlegen sein der jetzigen Philosophie im KKK.
  8. Sie muss im Vergleich zu Philosophien von außerhalb des KKK mindestens vergleichbar positive Ergebnisse aufweisen, ohne den Beweis erst in der Zukunft antreten zu müssen.
  9. Sie muss ohne die Aufopferung von Menschen, Kapital und sozialen Errungenschaften auskommen.
  10. Sie muss ohne Krieg und Vernichtung andersdenkender Menschen oder anderer Kulturen auskommen.

Zu1): Um im Lehr- und Dogmenrahmen akzeptable zu sein, ist der christlich-jüdische Kontext und politisch das Grundgesetz Deutschlands, als auch die Menschrechtskonventionen der UN maßgeblich. In diesem Zusammenhang stellen die perpetuell durch Inkardinierung privilegierte Mitgliedschaft im Domenican Father Orden Confraternity of the Most Holy ROSARY nach Vatikanischem Recht, sowie der Lehrauftrag mit Second BA. In Religious Education der US amerikanischen Global University, Springfield, Missouri, die standesgemäße, distinguierten Vorrechte dar, um in diesem geschützten Rahmen dies Buch zu verfassen. Erfahrungen als Bischof des charitativen Vereins RMI-INDIA, sowie die Akkreditierung als Erzbischof bei der Gesamtindischen Union unabhängiger christlicher Diozesen geben ausreichend soziale Kompetenz in Leitung und Führungsaufgaben die sich auch unter Last als tragfähig nachhaltig bewährt haben. Gesamtgesellschaftliche Relevanz und respektvolle Anerkennung excellenter Leistungen schaffen Vertrauen, um der vorliegenden Philosophie Primäre Anerkennung zu schenken und zu garantieren.

Zu2): Die positive gefühlsmäßige Wirkung kann aus dem Wachstum der Gemeinden und Dienste abgelesen werden, als auch an der Akzeptanz der rasch wachsenden online-Kommunität.

Zu 3): Im vorwiegend deutschsprachigen Raum ist dieses Projekt noch unterrepräsentiert, wird jedoch mit hervorragenden neuen Medien verbreitet. Das als Patent (pending) eingetragene Markenzeichen Rosenkranz- Hügelbeet mit Teich stellt die Down-to-earth Variante der Vision dar und wird erfolgreich in der Anbau und Anlageberatung seit 2004 betrieben. Das zugrundeliegende Bio-Siegel mit den vom Autor definierten Qualitätsstandarts wird mittlerweile Weltweit eingeführt und zwigt eine mit jährlich 10% Wachtum konstsante Wertschöpfungssteigerung. Allein in Deutschland im Jahre 2009 wurden damit 6 Milliarden € umgesetzt.

Zu 4): Menschen brauchen zum Wohlergehen Gesundheit an Geist, Seele und Körper. Mit dem Rosenkranz Gebet ist für das Geistliche Wohl gesorgt. Für die seelische Befindlichkeit werden Seelsorgeräume als Online-Angebot sowie tägliche Andachten und Lehre über Blogs angeboten. Mittlerweile werden diese Dienstleistungen von einer halbe Million Beiträgen überwiegend enthusiastisch beantwortet. Täglich melden sich zur Zeit etwa 100 neue Mitglieder an. Für die körperliche Gesundheit werden sportliche Aktivitäten sowie Ernährungsplattformen angeboten. Für das wirtschaftliche sorgenfreie Haushalten sind eigene mobile Anwendungen entwickelt worden, die mit Lieferung frei Haus, bzw. an die Bordsteinkante umweltschonendes Konsumieren als auch Produzieren unterstützen.

Glück kann zwar nicht für jeden garantiert werden, jedoch sind die Voraussetzungen für glückliches Leben für die jetzige, wie für kommende Generationen fest integriert.

Philosophy for the celtic culture zone – part II

TRIM TAB

YOUR TONGUE IS LIKE THE SMALL RUDDER OF A BIG SHIP

This essay is the second part of a philosophical framework concerning the so called celtic culture. It is intended to break down the ideas and illusional buildings, that cover the free sight unto the cross of JESUS Christ.

1. In the COLUMBAN REVOLUTION, an aera, that prepared the Renaissance in Europe, within one generation more than 300 monastries have been built by iro-celtic monks that spread the Christendom over the Donau- Belt, Gallia and Italy.
2. The raising intelligence of the druide-christian and jewish wisdom has been founded by alliances with the Roman-Franco Princes in the celtic culture zone, who gave their descendants into the monastries to learn and study.
3. Goodbye to the Platonical and Aristothelic Philosophers and the takeover of the ROMAN empire and it´s classical culture.
4. The decrease of the Pragmatical western-roman alliance, economical system and law and order.
5. The mystical element of modern believe, handcrafting and trade.

1 ) Like written before (ERIC II ; Essay part I), the cultural revolution take over the Franco-Roman Empire within one generation and was lead by a group of monks that started from Ireland.
In the following history the upcoming intelligence took victory in this celtic zone. Mystical elements of the old druid- magic came to synergistic empowerance with charismatically Christian believe.
It may be interesting that Mediterranean influence in this region can be proofed back the 1.550 years before Christ, that is called Bronze-time.

2 Jewish influence through advisors and wise teachers and prophets at the kings tables and within the monastries show the symbiosis between semitical and prosemitical (Seth) heiritage in the northern celtic zone.
Sure and indoubtable today the best practice example of semitic ruling in the new world order can be proofed by ISRAEL. This has been shown by leading the world in solutions for the challenge of Global Warming (essay GLOBAL WARMING,dto.).
But there is evenso a genetic heritage of the line of the brother of Sem, who both are blessed from their father NOAH. In this covenant the earth has been settled. The third (unblessed) brother, Ham, whose descendants, the hamites have been spread into the arab countries, and play no role in Europe. The semite branches of the tree out of the adamitic stem made a new covenant with YEHOWA through Abraham, Isaac and Jacob, who then has been called ISRAEL.
So ISRAEL may today be the asylum and homeland for the Israelian tribes. The muslim forefather is Ismael and he should increase in number, they shall be wild and against everyone and everyone against them. At last, they shall live in the cities of their brothers from ISRAEL. It is never proclaimed that Ham and Ismael will have an own land and state in the biblical region of ISRAEL.
All contracts made by humans are illegitim, like the Lillehammer(OSLO) contacts.
Ashcenasian jews out of the regions of Gog and Magog build today the ruling elite in the Middle east aerea of ISRAEL.
But still the old European jewish-christian line from the arean Set descendant line exists. Their heritage is not given in ISRAEL, but in the former celtic culture zone of EUROPE.

3 ) This philosophical framework is based on the 3 Milleniums of spiritual and scientifical development in old Europe.
My own bloodline and genetic pool can be followed back to the Second Millenium A.D. from Danmark and Schleswig (HITABU) http://UweRosenkranz.de .
Whereas Bonifacius and Wulfia, who brought the Franco- Roman Christendom to the northern celtic parts of Europe, teached to cut the trees and to build churches with the wood, the old Hitabu law of King + burguess justice to be held in TINGs, round natural sacrificed and glorified places are found.
In today political view it is the “Volksbegehren” – the legitime heartful desire of the peoples souls that shall be expressed and leads to binding decisions. This law and leading military objectives was the main reason for the German victory over the Roman empire.
Today the socalled Democraty depending on Greece-Roman roots is obviously uncovering as fashistical restoration of degenerated roman priesthood and thrones and common wealth.
It has no root in the iro-celtic jewish-christian movement, spirituality, moral and ethical framework of the overwhelming mayority of the European people.
Pretending the might would be democratically given as (voice and decision of the people) governemental, law and order politaia and freemasonry justice, that uses or better misuses the Roman-Italic Medici codex in medical and psychological concentration camps, tries to hold the powers and riches of old Europe together in unity with the alliance of evil spirits in the airwaves.
Former US Defence and Foreign Minister Rumsfiled titled it truly as : “The axis-of-evil in old Europe”.
This leads to the extraordinary duty to give freedom to the European folks under the captivity of these counter-reformatoric forces.
A Philsophical framework that puts Christ Jesus as Jewsih descendant and son of GOD and founder of the KINGDOM of HEAVEN on EARTH in the center of believe, cultural and ruling souvereignity, has to cast down the daemonical spirits of the old franco-roman empire.

4 ) The revelation of the SONS of GOD, as predicted in the redemptive scriptures of the NEW COVENANT in JESHUA HA MASCHIACH is taking part in these times worldwide.
In the European Union these cornerstones from JERUSALEM have been fallen on the feet of the monumental statue (Daniel describes in the book of the old testimony). Iron (the now appearing fascist franco-roman behaviour) as tyrannical law-and-order regime does not fit any longer with the clay – borne peaceful earthly heritage of the green movement inhabitants of celtic Christhood in Europe.
Ther is no BLACK/GREEN natural synergy- no UNITY and no VARIATY!
This is because the green root movement is founded in celtic prophecy and revelation.

5 ) This leads to the obviously given SEALS that are offered by the celtic culture club as heiritage of the roman empire methods.
The BIO-SEAL established as a framework to live in harmony with human race of all denominations and with nature, lifestock and green environment.
What first has been revealed to the Jewish race as their heavenly heritage in ISRAEL, to make the desert flower and florish again
(that has been devastated by Roman Empire for their ships and later left in disaster by Muselmanic emperors) – now comes to fruit in the Christian-jewish celtic culture zone.

6 ) This pre-jewish (SEM + SETH) covenant of NOAH now comes out to be the charismatic manifestation of the MESSIANIC “Sons-of-GOD” heritage.
The restoration of this new covenant in the blood of the lamb, that broke the seals of the book of revelation takes part globally in these generations now.
Signs and wonders happen in the heavens and on earth!
After the release from captivity of the people of the covenant (ISRAEL) first from BABYLONIAN tyrants and second from EGYPT dictators, now the third release and exodus happens from the fascism of the franco-roman empire. One may look into my relevant short abstracts on http://UweRosenkranz.com about the astronomical constellation, proofed and found in Holy Scriptures of jewish wisdom like the therapeuts of the ESSENIC scrolls wrote down and later HAGANAH gives order to the COHANAN levitical house.
This figures the time on the global clock of ISRAEL in GOD´s Universe!

7 ) While JESUS Christ represents the KING DAVID line (with the whole wisdom of SALOMON- that in the Bronze-Time (1550 before Christ) evenso influence the European “Sephardic” culture zone –expanding from ISRAEL to SPAIN and all over Europe,
The global levitical house of the SEM + Seth line manifestates and incardinates as housekeeper of the GODLY Priesthood of the TEMPLARS, the caretaker of the ROSARY PRAYER and the protecter of LIFE on planet earth.
Prophets like Dr. JOSEPH R. MARTIN (from Norway, ISBN-founder and GOSPEL CHANNEL producer) and myself turn to reveal and manifest the NEW WORLD ORDER PHILOSOPHY as overcoming victory over the last Daniel´s monumental stature´s empire of Franco-ROMAN EUROPE by the reunion and restoration of semitical/sethical levitical(COHANAN) iro-celtic priesthood with the JUDEAN KING DAVID/SALOMON souvereign heavenly monarchist, that are actually going to be inaugurated in JERUSALEM (ISRAELINA PRESIDENT NETANJAHU bears the seal-ring of his house of JUDA, founded three millenniums ago!
THIS NEW HEAVEN AND NEW EARTH have been revealed to many selected Individuals, who – by GOD´s wonderful and awesome grace- ave been tied into the heavenly zones into the throneroom of the bridegroom JESHUA HA MASCHIAH.
HE is coming back soon as RIDER on the WHITE HORSE, who (acc. To Jesaja 42/43 ) comes as victorious knight.
In this universal scenario the humble role of myself and those actors in the European zone is like being a obedient branch in the HOLY Olive tree in the bloodline of ISRAEL as GOD´s people of destination!
Blessed be JERUSALEM and peace and comfort be with the people of ISRAEL!
Praise to LORD GOD ALLMIGHTY, who in HIS souvereign GLORY reveals this to HIS KNIGHTS and gives them their heritage by enthroning them into their restored land of DESTINATION!

8 ) Revelation sais that there will be a time of one millennium of peace, when GOD HIMSELF walks with HIS PEOPLE in JERUSALEM. All the wealth of the peoples will be brought into the city of JERUSALEM. For this, the Trees of Life, bearing 12-fold fruit and giving leaves from the tree of Life as a healing to the nations, manifestate as the kosher-seal products from ISRAEL and the BIOSEAL Lifestile of Europe. We, as his devine heirs may bring fruit to give honour and glory to HIM, offerings and sacrifices that will smell well to HIM! 

%d Bloggern gefällt das: